Kundenstimmen

Nach einem körperlichen Tief habe ich bei Frau Knabe einen Termin zum Vitalscan vereinbart. Nach der Auswertung meiner Daten habe ich mich exakt an die Empfehlungen und den besprochenen Plan gehalten. Dadurch haben sich meine Beschwerden Stück für Stück verbessert.

Mir ist natürlich klar, das ich selbst für meine Gesundheit verantwortlich bin.
Mit Unterstützung von Frau Knabe haben wir das prima in den Griff bekommen.

Susanne 46j Aschaffenburg

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ich hatte Schlafprobleme und war oft müde und unkonzentriert. Bei dem Vitalscan stellte sich heraus, das eine zu starke Belastung von Elektrosmog festgestellt wurde.

Seit ich einen Schutz davor nutze den Vivobase schlafe ich wesentlich besser und bei der Folgemessung war von der Belastung nichts mehr zu sehen.

Vielen Dank  Brigitte 35 Jahre aus Neuhof

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ich habe seit 30 Jahren Pobleme mit Allergien Pollen ect was immer im Frühling mit geschwollenen Augen und laufender Nase einher ging. Ich hatte mehrere Ärzte aufgesucht, aber nichts hat wirklich geholfen.

Nach dem Vitalscan haben wir mehrere Dysbalancen festgestellt und diese ausgeglichen.
Nun kann ich wieder in die Natur ohne Beeinträchtigungen. Ich bin sehr glücklich darüber.

Nicole 30 Jahre aus Schlüchtern

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ich habe seit Jahren mit Unverträglichkeiten zu tun und kann kaum was essen.Sofort renne ich zur Toilette. Das ist so belastend, das ich mich kaum noch aus dem Haus wage.

Durch den Vitalscan haben wir verschiedene Dysbalancen erkannt und einen Plan erstellt, was nun für mich passend ist.

Ich war mir nicht sicher, ob das überhaupt helfen kann, da ich schon in vielen Kliniken war und auch bei Heilpraktikern. Was soll ich sagen, es geht mir immer besser. Ich kann nun auch wieder Lebensmittel essen, die ich nicht mehr essen konnte.

Ich werde noch weiter dran bleiben und bin sehr froh, das nun endlich positive Veränderungen erkennbar sind.

Andrea 65 Jahre Flieden

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Durch Antibiotikaeinnahme war meine Darmflora sehr stark beschädigt, was der Vitalscan anzeigte, ohne das ich davon was erzählte. Nachdem ich nun entsprechende Produkte regelmässig einnahm gehts wieder aufwärts und mein Immunsystem ist wieder intakt.

Danke nochmals für die gute Beratung

Elke 29 Jahre aus Flieden

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.